Muster: Präsentation Einführung in das Hinweisgebersystem

Die PowerPoint-Präsentation stellt das Hinweisgebersystem im Code of Conduct vor, erläutert die Grundlagen und Begriffe, betont die Relevanz für Unternehmen, skizziert die Organisationsstruktur, weist auf das Verbot von Vergeltungsmaßnahmen hin, beleuchtet die Konsequenzen bei missbräuchlichen Hinweisen und gibt Beispiele für meldepflichtiges Verhalten im Kontext der Compliance-Richtlinien. Leicht an das eigene Unternehmen anzupassen. Jetzt als Muster herunterladen!

Inhalt:

  1. Ihr Compliance Officer
  2. Unser Hinweisgebersystem im Code of Conduct
  3. Grundlagen und -begriffe des Hinweisgebersystems
  4. Relevanz unseres Hinweisgebersystems
  5. Organisation des Hinweisgebersystems
  6. Verbot von Repressalien
  7. Folgen missbräuchlicher Meldungen
  8. Beispiele für „meldefähige“ Verhaltensweisen
  9. Unsere Compliance-Richtlinien

Sie erhalten das Dokument in folgendem Format:

  • PowerPoint (Umfang 23 Folien)

Lizenz- und Nutzungsbedingungen:

Einzellizenz

Die audatis Services GmbH als Urheber und Lizenzgeber erteilt Ihnen (auch über genehmigte Zwischenhändler) auf unbestimmte Dauer eine nicht übertragbare und nicht ausschließliche Unterlizenz zur Nutzung der oben genannten Inhalte zu folgenden Bedingungen:

  1. Sämtliche Eigentumsrechte an den Musterdokumenten, Checklisten und Formularen
    verbleiben bei der audatis Services GmbH. Der jeweilige Käufer bzw. Nutzer ist zur
    Weitergabe oder Übertragung auf Dritte nicht befugt.
  2. Der Käufer bzw. Nutzer darf die Musterdokumente, Checklisten und Formulare
    ausschließlich für seine eigenen Zwecke verwenden. Eine Weitergabe, gleich ob
    entgeltlich oder unentgeltlich ist untersagt. Ausnahme ist die Nutzung der erzeugten
    Dokumente für interne Zwecke inkl. Vorlage bei Aufsichtsbehörden, etc.
  3. Die Musterdokumente, Checklisten und Formulare erheben keinen Anspruch auf
    Richtigkeit und Vollständigkeit und ersetzen keine Rechts- bzw. Datenschutzberatung.
    Eine Haftung kann deshalb nicht übernommen werden.

Für alle weiteren Fälle wie Verkauf, Weitergabe mit und ohne Änderungen sind Einzelgenehmigungen des Lizenzgebers notwendig. Ein Verstoß gegen diese Bedingungen wird urheberrechtlich sowie zivil- oder strafrechtlich verfolgt.

Gruppen- und Beraterlizenz

Die audatis Service GmbH als Urheber und Lizenzgeber erteilt Ihnen (auch über genehmigte Zwischenhändler) auf unbestimmte Dauer eine nicht übertragbare und nicht ausschließliche Unterlizenz zur Nutzung der oben genannten Inhalte zu folgenden Bedingungen:

  1. Sämtliche Eigentumsrechte an den Musterdokumenten, Checklisten und Formularen verbleiben bei der audatis Services GmbH. Der jeweilige Käufer bzw. Nutzer ist zur Weitergabe oder Übertragung auf Dritte nicht befugt.
  2. Der Käufer bzw. Nutzer darf die Musterdokumente, Checklisten und Formulare ausschließlich für seine eigenen Zwecke verwenden. Eine Weitergabe, gleich ob entgeltlich oder unentgeltlich ist untersagt, sofern diese nicht im Rahmen einer Unternehmensgruppe oder der Betreuung von Beratungsmandaten erfolgt.
  3. Die Musterdokumente, Checklisten und Formulare erheben keinen Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit und ersetzen keine Rechts- bzw. Datenschutzberatung. Eine Haftung kann deshalb nicht übernommen werden.

Für alle weiteren Fälle wie Verkauf, Weitergabe mit und ohne Änderungen sind Einzelgenehmigungen des Lizenzgebers notwendig. Ein Verstoß gegen diese Bedingungen wird urheberrechtlich sowie zivil- oder strafrechtlich verfolgt

Muster: Schulungskonzept für das Hinweisgebersystem

Das Muster-Schulungskonzept für das Hinweisgebersystem wurde entwickelt, um sicherzustellen, dass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eines Unternehmens regelmäßig über die Anwendung und Bedeutung des Hinweisgebersystems geschult und für Fragen der Compliance im Unternehmen sensibilisiert werden.

Inhalt:

1. Geltungsbereich
2. Ziele
3. Schulungskonzept
4. Kommunikationskonzept
5. Schulungskonzept
6. Kommunikationskonzept
7. Dokumentenlenkung

Sie erhalten das Dokument in folgendem Format:

  • MS Word (Umfang 12 Seiten)

Lizenz- und Nutzungsbedingungen:

Einzellizenz

Die audatis Services GmbH als Urheber und Lizenzgeber erteilt Ihnen (auch über genehmigte Zwischenhändler) auf unbestimmte Dauer eine nicht übertragbare und nicht ausschließliche Unterlizenz zur Nutzung der oben genannten Inhalte zu folgenden Bedingungen:

  1. Sämtliche Eigentumsrechte an den Musterdokumenten, Checklisten und Formularen
    verbleiben bei der audatis Services GmbH. Der jeweilige Käufer bzw. Nutzer ist zur
    Weitergabe oder Übertragung auf Dritte nicht befugt.
  2. Der Käufer bzw. Nutzer darf die Musterdokumente, Checklisten und Formulare
    ausschließlich für seine eigenen Zwecke verwenden. Eine Weitergabe, gleich ob
    entgeltlich oder unentgeltlich ist untersagt. Ausnahme ist die Nutzung der erzeugten
    Dokumente für interne Zwecke inkl. Vorlage bei Aufsichtsbehörden, etc.
  3. Die Musterdokumente, Checklisten und Formulare erheben keinen Anspruch auf
    Richtigkeit und Vollständigkeit und ersetzen keine Rechts- bzw. Datenschutzberatung.
    Eine Haftung kann deshalb nicht übernommen werden.

Für alle weiteren Fälle wie Verkauf, Weitergabe mit und ohne Änderungen sind Einzelgenehmigungen des Lizenzgebers notwendig. Ein Verstoß gegen diese Bedingungen wird urheberrechtlich sowie zivil- oder strafrechtlich verfolgt.

Gruppen- und Beraterlizenz

Die audatis Service GmbH als Urheber und Lizenzgeber erteilt Ihnen (auch über genehmigte Zwischenhändler) auf unbestimmte Dauer eine nicht übertragbare und nicht ausschließliche Unterlizenz zur Nutzung der oben genannten Inhalte zu folgenden Bedingungen:

  1. Sämtliche Eigentumsrechte an den Musterdokumenten, Checklisten und Formularen verbleiben bei der audatis Services GmbH. Der jeweilige Käufer bzw. Nutzer ist zur Weitergabe oder Übertragung auf Dritte nicht befugt.
  2. Der Käufer bzw. Nutzer darf die Musterdokumente, Checklisten und Formulare ausschließlich für seine eigenen Zwecke verwenden. Eine Weitergabe, gleich ob entgeltlich oder unentgeltlich ist untersagt, sofern diese nicht im Rahmen einer Unternehmensgruppe oder der Betreuung von Beratungsmandaten erfolgt.
  3. Die Musterdokumente, Checklisten und Formulare erheben keinen Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit und ersetzen keine Rechts- bzw. Datenschutzberatung. Eine Haftung kann deshalb nicht übernommen werden.

Für alle weiteren Fälle wie Verkauf, Weitergabe mit und ohne Änderungen sind Einzelgenehmigungen des Lizenzgebers notwendig. Ein Verstoß gegen diese Bedingungen wird urheberrechtlich sowie zivil- oder strafrechtlich verfolgt

Muster: Richtlinie zum Umgang mit Meldungen im Hinweisgebersystem

Diese Richtlinie zum Umgang mit Meldungen von Hinweisgebern gilt für Unternehmen. Sie regelt den Umgang mit Meldungen über Verstöße, die Unternehmen über ihr Hinweisgebersystem oder andere Quellen erhalten.

Inhalt
1. Geltungsbereich
2. Ziele
3. Hinweisgeber
4. Abgabe / Entgegennahme von Meldungen
5. Mögliche Meldungen
6. Schutz des Hinweisgebers
7. Folgemaßnahmen
8. Rückmeldung an den Hinweisgeber
9. Dokumentation und Archivierung
10. Löschkonzept
11. Datenschutz
12. Datensicherheit
13. Repressalien
14. Dokumentenlenkung

Sie erhalten das Dokument in folgendem Format:

  • MS Word (Umfang 9 Seiten)

Lizenz- und Nutzungsbedingungen:

Einzellizenz

Die audatis Services GmbH als Urheber und Lizenzgeber erteilt Ihnen (auch über genehmigte Zwischenhändler) auf unbestimmte Dauer eine nicht übertragbare und nicht ausschließliche Unterlizenz zur Nutzung der oben genannten Inhalte zu folgenden Bedingungen:

  1. Sämtliche Eigentumsrechte an den Musterdokumenten, Checklisten und Formularen
    verbleiben bei der audatis Services GmbH. Der jeweilige Käufer bzw. Nutzer ist zur
    Weitergabe oder Übertragung auf Dritte nicht befugt.
  2. Der Käufer bzw. Nutzer darf die Musterdokumente, Checklisten und Formulare
    ausschließlich für seine eigenen Zwecke verwenden. Eine Weitergabe, gleich ob
    entgeltlich oder unentgeltlich ist untersagt. Ausnahme ist die Nutzung der erzeugten
    Dokumente für interne Zwecke inkl. Vorlage bei Aufsichtsbehörden, etc.
  3. Die Musterdokumente, Checklisten und Formulare erheben keinen Anspruch auf
    Richtigkeit und Vollständigkeit und ersetzen keine Rechts- bzw. Datenschutzberatung.
    Eine Haftung kann deshalb nicht übernommen werden.

Für alle weiteren Fälle wie Verkauf, Weitergabe mit und ohne Änderungen sind Einzelgenehmigungen des Lizenzgebers notwendig. Ein Verstoß gegen diese Bedingungen wird urheberrechtlich sowie zivil- oder strafrechtlich verfolgt.

Gruppen- und Beraterlizenz

Die audatis Service GmbH als Urheber und Lizenzgeber erteilt Ihnen (auch über genehmigte Zwischenhändler) auf unbestimmte Dauer eine nicht übertragbare und nicht ausschließliche Unterlizenz zur Nutzung der oben genannten Inhalte zu folgenden Bedingungen:

  1. Sämtliche Eigentumsrechte an den Musterdokumenten, Checklisten und Formularen verbleiben bei der audatis Services GmbH. Der jeweilige Käufer bzw. Nutzer ist zur Weitergabe oder Übertragung auf Dritte nicht befugt.
  2. Der Käufer bzw. Nutzer darf die Musterdokumente, Checklisten und Formulare ausschließlich für seine eigenen Zwecke verwenden. Eine Weitergabe, gleich ob entgeltlich oder unentgeltlich ist untersagt, sofern diese nicht im Rahmen einer Unternehmensgruppe oder der Betreuung von Beratungsmandaten erfolgt.
  3. Die Musterdokumente, Checklisten und Formulare erheben keinen Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit und ersetzen keine Rechts- bzw. Datenschutzberatung. Eine Haftung kann deshalb nicht übernommen werden.

Für alle weiteren Fälle wie Verkauf, Weitergabe mit und ohne Änderungen sind Einzelgenehmigungen des Lizenzgebers notwendig. Ein Verstoß gegen diese Bedingungen wird urheberrechtlich sowie zivil- oder strafrechtlich verfolgt

Muster: Informationstexte zur Meldung im Hinweisgebersystem

In der Welt des Datenschutzes sind Transparenz und effektive Kommunikation von entscheidender Bedeutung. Unser Muster Informationstext zur Meldung im Hinweisgebersystem bietet Datenschutzbeauftragten ein unverzichtbares Werkzeug, um sicherzustellen, dass Hinweise auf potenzielle Verstöße klar, präzise und konform mit den Datenschutzbestimmungen gemeldet werden. Hier sind die zentralen Merkmale unseres Produkts:

Zweck des Hinweisgebersystems:
Der Muster Informationstext unterstützt Datenschutzbeauftragte bei der Implementierung eines Hinweisgebersystems, das darauf abzielt, potenzielle Verstöße gegen Datenschutzrichtlinien frühzeitig zu erkennen und zu melden. Dies fördert eine proaktive Sicherheitskultur und stärkt die Compliance.

Vertraulichkeit:
Wir legen besonderen Wert auf den Schutz der Identität des Hinweisgebers. Unser Musterhinweistext enthält klare Richtlinien zur Vertraulichkeit, um sicherzustellen, dass der Hinweisgeber anonym bleibt und vor möglichen Repressalien geschützt ist.

Hinweise zum Schutz des Hinweisgebers:
Datenschutzbeauftragte können sicherstellen, dass potenzielle Hinweisgeber geschützt werden, indem sie unser Muster verwenden, das Schutzmaßnahmen und klare Verfahren enthält, um die Sicherheit der Hinweisgeber zu gewährleisten.

Was das Hinweisgebersystem nicht leisten kann:
Unsere Produktbeschreibung stellt sicher, dass die Ressourcen des Systems auf relevante Datenschutzverletzungen konzentriert werden.

Was sollte eine Meldung enthalten?
Das Muster enthält genaue Angaben darüber, welche Informationen in einer Meldung enthalten sein sollten, um eine wirksame und gründliche Untersuchung zu ermöglichen. So wird sichergestellt, dass keine wichtigen Details ausgelassen werden.

Wie sollte die Meldung formuliert sein?
Unser Produkt bietet klare Richtlinien für die Erstellung einer Meldung, um sicherzustellen, dass die Informationen prägnant und leicht verständlich sind. Dies erleichtert die Bearbeitung und trägt zu einer effizienten Bewertung bei.

Das Verfahren zur Einreichung einer Meldung:
Schließlich enthält das Muster klare Schritte und einen strukturierten Ablauf für die Einreichung einer Meldung. Dies fördert eine reibungslose und zeitnahe Bearbeitung, um potenzielle Datenschutzverstöße rasch anzugehen.

Sie erhalten das Dokument in folgendem Format:

  • MS Word

Lizenz- und Nutzungsbedingungen:

Einzellizenz

Die audatis Services GmbH als Urheber und Lizenzgeber erteilt Ihnen (auch über genehmigte Zwischenhändler) auf unbestimmte Dauer eine nicht übertragbare und nicht ausschließliche Unterlizenz zur Nutzung der oben genannten Inhalte zu folgenden Bedingungen:

  1. Sämtliche Eigentumsrechte an den Musterdokumenten, Checklisten und Formularen
    verbleiben bei der audatis Services GmbH. Der jeweilige Käufer bzw. Nutzer ist zur
    Weitergabe oder Übertragung auf Dritte nicht befugt.
  2. Der Käufer bzw. Nutzer darf die Musterdokumente, Checklisten und Formulare
    ausschließlich für seine eigenen Zwecke verwenden. Eine Weitergabe, gleich ob
    entgeltlich oder unentgeltlich ist untersagt. Ausnahme ist die Nutzung der erzeugten
    Dokumente für interne Zwecke inkl. Vorlage bei Aufsichtsbehörden, etc.
  3. Die Musterdokumente, Checklisten und Formulare erheben keinen Anspruch auf
    Richtigkeit und Vollständigkeit und ersetzen keine Rechts- bzw. Datenschutzberatung.
    Eine Haftung kann deshalb nicht übernommen werden.

Für alle weiteren Fälle wie Verkauf, Weitergabe mit und ohne Änderungen sind Einzelgenehmigungen des Lizenzgebers notwendig. Ein Verstoß gegen diese Bedingungen wird urheberrechtlich sowie zivil- oder strafrechtlich verfolgt.

Gruppen- und Beraterlizenz

Die audatis Service GmbH als Urheber und Lizenzgeber erteilt Ihnen (auch über genehmigte Zwischenhändler) auf unbestimmte Dauer eine nicht übertragbare und nicht ausschließliche Unterlizenz zur Nutzung der oben genannten Inhalte zu folgenden Bedingungen:

  1. Sämtliche Eigentumsrechte an den Musterdokumenten, Checklisten und Formularen verbleiben bei der audatis Services GmbH. Der jeweilige Käufer bzw. Nutzer ist zur Weitergabe oder Übertragung auf Dritte nicht befugt.
  2. Der Käufer bzw. Nutzer darf die Musterdokumente, Checklisten und Formulare ausschließlich für seine eigenen Zwecke verwenden. Eine Weitergabe, gleich ob entgeltlich oder unentgeltlich ist untersagt, sofern diese nicht im Rahmen einer Unternehmensgruppe oder der Betreuung von Beratungsmandaten erfolgt.
  3. Die Musterdokumente, Checklisten und Formulare erheben keinen Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit und ersetzen keine Rechts- bzw. Datenschutzberatung. Eine Haftung kann deshalb nicht übernommen werden.

Für alle weiteren Fälle wie Verkauf, Weitergabe mit und ohne Änderungen sind Einzelgenehmigungen des Lizenzgebers notwendig. Ein Verstoß gegen diese Bedingungen wird urheberrechtlich sowie zivil- oder strafrechtlich verfolgt

Muster: Datenschutzhinweise für Hinweisgebersysteme

Datenschutzhinweise für Hinweisgebersysteme sind unerlässlich, um rechtliche Anforderungen zu erfüllen, das Vertrauen der Nutzer zu gewinnen, Datenschutzverstöße zu minimieren und Transparenz zu fördern. Um Organisationen bei der Erstellung solcher Hinweise zu unterstützen, bieten wir eine Vorlage für Datenschutzhinweise für Hinweisgebersysteme an. Sie können diese Vorlage herunterladen und an Ihre spezifischen Anforderungen anpassen, um sicherzustellen, dass Ihre Hinweisgeberplattform den Datenschutzbestimmungen entspricht.

Sie erhalten das Dokument in folgendem Format:

  • MS Word

Lizenz- und Nutzungsbedingungen:

Einzellizenz

Die audatis Services GmbH als Urheber und Lizenzgeber erteilt Ihnen (auch über genehmigte Zwischenhändler) auf unbestimmte Dauer eine nicht übertragbare und nicht ausschließliche Unterlizenz zur Nutzung der oben genannten Inhalte zu folgenden Bedingungen:

  1. Sämtliche Eigentumsrechte an den Musterdokumenten, Checklisten und Formularen
    verbleiben bei der audatis Services GmbH. Der jeweilige Käufer bzw. Nutzer ist zur
    Weitergabe oder Übertragung auf Dritte nicht befugt.
  2. Der Käufer bzw. Nutzer darf die Musterdokumente, Checklisten und Formulare
    ausschließlich für seine eigenen Zwecke verwenden. Eine Weitergabe, gleich ob
    entgeltlich oder unentgeltlich ist untersagt. Ausnahme ist die Nutzung der erzeugten
    Dokumente für interne Zwecke inkl. Vorlage bei Aufsichtsbehörden, etc.
  3. Die Musterdokumente, Checklisten und Formulare erheben keinen Anspruch auf
    Richtigkeit und Vollständigkeit und ersetzen keine Rechts- bzw. Datenschutzberatung.
    Eine Haftung kann deshalb nicht übernommen werden.

Für alle weiteren Fälle wie Verkauf, Weitergabe mit und ohne Änderungen sind Einzelgenehmigungen des Lizenzgebers notwendig. Ein Verstoß gegen diese Bedingungen wird urheberrechtlich sowie zivil- oder strafrechtlich verfolgt.

Gruppen- und Beraterlizenz

Die audatis Service GmbH als Urheber und Lizenzgeber erteilt Ihnen (auch über genehmigte Zwischenhändler) auf unbestimmte Dauer eine nicht übertragbare und nicht ausschließliche Unterlizenz zur Nutzung der oben genannten Inhalte zu folgenden Bedingungen:

  1. Sämtliche Eigentumsrechte an den Musterdokumenten, Checklisten und Formularen verbleiben bei der audatis Services GmbH. Der jeweilige Käufer bzw. Nutzer ist zur Weitergabe oder Übertragung auf Dritte nicht befugt.
  2. Der Käufer bzw. Nutzer darf die Musterdokumente, Checklisten und Formulare ausschließlich für seine eigenen Zwecke verwenden. Eine Weitergabe, gleich ob entgeltlich oder unentgeltlich ist untersagt, sofern diese nicht im Rahmen einer Unternehmensgruppe oder der Betreuung von Beratungsmandaten erfolgt.
  3. Die Musterdokumente, Checklisten und Formulare erheben keinen Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit und ersetzen keine Rechts- bzw. Datenschutzberatung. Eine Haftung kann deshalb nicht übernommen werden.

Für alle weiteren Fälle wie Verkauf, Weitergabe mit und ohne Änderungen sind Einzelgenehmigungen des Lizenzgebers notwendig. Ein Verstoß gegen diese Bedingungen wird urheberrechtlich sowie zivil- oder strafrechtlich verfolgt

Muster: Betriebsvereinbarung für den Einsatz eines Hinweisgebersystems

Dieses Muster einer Betriebsvereinbarung für den Einsatz von einem Hinweisgebersystem wurde für Unternehmen erstellt, die ein Hinweisgebersystem einführen müssen und einen Betriebsrat haben.

Lieferumfang:

  • Sie erhalten die Muster-Betriebsvereinbarung für Hinweisgebersysteme mit insgesamt 13 Seiten.

Sie erhalten das Dokument in folgendem Format:

  • Word-Dokument *.docx (Richtlinie zur individuellen Anpassung)

Lizenz- und Nutzungsbedingungen:

Einzellizenz

Die audatis Services GmbH als Urheber und Lizenzgeber erteilt Ihnen (auch über genehmigte Zwischenhändler) auf unbestimmte Dauer eine nicht übertragbare und nicht ausschließliche Unterlizenz zur Nutzung der oben genannten Inhalte zu folgenden Bedingungen:

  1. Sämtliche Eigentumsrechte an den Musterdokumenten, Checklisten und Formularen
    verbleiben bei der audatis Services GmbH. Der jeweilige Käufer bzw. Nutzer ist zur
    Weitergabe oder Übertragung auf Dritte nicht befugt.
  2. Der Käufer bzw. Nutzer darf die Musterdokumente, Checklisten und Formulare
    ausschließlich für seine eigenen Zwecke verwenden. Eine Weitergabe, gleich ob
    entgeltlich oder unentgeltlich ist untersagt. Ausnahme ist die Nutzung der erzeugten
    Dokumente für interne Zwecke inkl. Vorlage bei Aufsichtsbehörden, etc.
  3. Die Musterdokumente, Checklisten und Formulare erheben keinen Anspruch auf
    Richtigkeit und Vollständigkeit und ersetzen keine Rechts- bzw. Datenschutzberatung.
    Eine Haftung kann deshalb nicht übernommen werden.

Für alle weiteren Fälle wie Verkauf, Weitergabe mit und ohne Änderungen sind Einzelgenehmigungen des Lizenzgebers notwendig. Ein Verstoß gegen diese Bedingungen wird urheberrechtlich sowie zivil- oder strafrechtlich verfolgt.

Gruppen- und Beraterlizenz

Die audatis Service GmbH als Urheber und Lizenzgeber erteilt Ihnen (auch über genehmigte Zwischenhändler) auf unbestimmte Dauer eine nicht übertragbare und nicht ausschließliche Unterlizenz zur Nutzung der oben genannten Inhalte zu folgenden Bedingungen:

  1. Sämtliche Eigentumsrechte an den Musterdokumenten, Checklisten und Formularen verbleiben bei der audatis Services GmbH. Der jeweilige Käufer bzw. Nutzer ist zur Weitergabe oder Übertragung auf Dritte nicht befugt.
  2. Der Käufer bzw. Nutzer darf die Musterdokumente, Checklisten und Formulare ausschließlich für seine eigenen Zwecke verwenden. Eine Weitergabe, gleich ob entgeltlich oder unentgeltlich ist untersagt, sofern diese nicht im Rahmen einer Unternehmensgruppe oder der Betreuung von Beratungsmandaten erfolgt.
  3. Die Musterdokumente, Checklisten und Formulare erheben keinen Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit und ersetzen keine Rechts- bzw. Datenschutzberatung. Eine Haftung kann deshalb nicht übernommen werden.

Für alle weiteren Fälle wie Verkauf, Weitergabe mit und ohne Änderungen sind Einzelgenehmigungen des Lizenzgebers notwendig. Ein Verstoß gegen diese Bedingungen wird urheberrechtlich sowie zivil- oder strafrechtlich verfolgt.

 

Muster: Ablaufplan zur Einführung eines Hinweisgebersystems

Beschreibung

Um die Anforderungen der EU-Whistleblowing-Richtlinie und des deutschen Hinweisgeberschutzgesetzes (HinSchG) zu erfüllen, müssen einige Unternehmen Hinweisgebersysteme einführen. Wir liefern Ihnen die passende Vorlage.

Inhalt

  1. Entscheidung der Geschäftsführung/Vorstand
  2. Erstellung eines Entwurfes des Hinweisgebersystems
  3. Abstimmung des Entwurfes des Hinweisgebersystems
  4. Einrichtung des Hinweisgebersystems
  5. Probeläufe
  6. Veröffentlichung des Hinweisgebersystems
  7. Regelmäßige Kontrolle
  8. Dokumentenlenkung

Sie erhalten das Dokument in folgendem Format:

  • MS Word

Einzellizenz

Die audatis Services GmbH als Urheber und Lizenzgeber erteilt Ihnen (auch über genehmigte Zwischenhändler) auf unbestimmte Dauer eine nicht übertragbare und nicht ausschließliche Unterlizenz zur Nutzung der oben genannten Inhalte zu folgenden Bedingungen:

  1. Sämtliche Eigentumsrechte an den Musterdokumenten, Checklisten und Formularen
    verbleiben bei der audatis Services GmbH. Der jeweilige Käufer bzw. Nutzer ist zur
    Weitergabe oder Übertragung auf Dritte nicht befugt.
  2. Der Käufer bzw. Nutzer darf die Musterdokumente, Checklisten und Formulare
    ausschließlich für seine eigenen Zwecke verwenden. Eine Weitergabe, gleich ob
    entgeltlich oder unentgeltlich ist untersagt. Ausnahme ist die Nutzung der erzeugten
    Dokumente für interne Zwecke inkl. Vorlage bei Aufsichtsbehörden, etc.
  3. Die Musterdokumente, Checklisten und Formulare erheben keinen Anspruch auf
    Richtigkeit und Vollständigkeit und ersetzen keine Rechts- bzw. Datenschutzberatung.
    Eine Haftung kann deshalb nicht übernommen werden.

Für alle weiteren Fälle wie Verkauf, Weitergabe mit und ohne Änderungen sind Einzelgenehmigungen des Lizenzgebers notwendig. Ein Verstoß gegen diese Bedingungen wird urheberrechtlich sowie zivil- oder strafrechtlich verfolgt.

Gruppen- und Beraterlizenz

Die audatis Service GmbH als Urheber und Lizenzgeber erteilt Ihnen (auch über genehmigte Zwischenhändler) auf unbestimmte Dauer eine nicht übertragbare und nicht ausschließliche Unterlizenz zur Nutzung der oben genannten Inhalte zu folgenden Bedingungen:

  1. Sämtliche Eigentumsrechte an den Musterdokumenten, Checklisten und Formularen verbleiben bei der audatis Services GmbH. Der jeweilige Käufer bzw. Nutzer ist zur Weitergabe oder Übertragung auf Dritte nicht befugt.
  2. Der Käufer bzw. Nutzer darf die Musterdokumente, Checklisten und Formulare ausschließlich für seine eigenen Zwecke verwenden. Eine Weitergabe, gleich ob entgeltlich oder unentgeltlich ist untersagt, sofern diese nicht im Rahmen einer Unternehmensgruppe oder der Betreuung von Beratungsmandaten erfolgt.
  3. Die Musterdokumente, Checklisten und Formulare erheben keinen Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit und ersetzen keine Rechts- bzw. Datenschutzberatung. Eine Haftung kann deshalb nicht übernommen werden.

Für alle weiteren Fälle wie Verkauf, Weitergabe mit und ohne Änderungen sind Einzelgenehmigungen des Lizenzgebers notwendig. Ein Verstoß gegen diese Bedingungen wird urheberrechtlich sowie zivil- oder strafrechtlich verfolgt.

Datenschutz-Folgenabschätzung (DSFA) für den Einsatz eines IT-gestützten Hinweisgebersystems (mit zahlreichen Zusatzdokumenten)

Nach Art. 35 DSGVO müssen Unternehmen Datenschutzrisiken ermitteln. Dies geschieht durch eine Datenschutz-Folgenabschätzung. Hierzu haben wir ein Beispiel für eine Datenschutz-Folgenabschätzung (DSFA) für den Einsatz eines IT-gestützten Hinweisgebersystems erstellt, um Ihnen die Arbeit zu erleichtern und Arbeitszeit zu sparen. Eine Datenschutz-Folgenabschätzung muss immer individuell an das Unternehmen angepasst werden. Im Paket erhalten Sie zahlreiche Zusatzdokumente.

Inhalt der DSFA für den Einsatz des audatis MANAGER Hinweisgebersystems:

Im Rahmen des Kaufs stellen wir Ihnen folgende Anlagen zur Verfügung:

  1. Anleitung DSFA-Hinweisgebersystem (MS Word, PDF 16 Seiten).
  2. Lizenzbedingungen DSFA Hinweisgebersystem IT-gestützt (MS Word, PDF, 2 Seiten).
  3. Anlage 1 Linksammlung Dokumente und Stellungnahmen (MS Word, 1 Seite).
  4. Anlage 2 Risiken Datenschutzgrundsätze Hinweisgeberschutzsystem (MS Word, 10 Seiten).
  5. Anlage 3 Bericht zur Datenschutz-Folgenabschätzung IT-gestützt (MS Word, 38 Seiten).
  6. Anlage 4 Rat des DSB (PDF, PowerPoint, 1 Seite).
  7. Muster Hinweisgebersystem Ablaufplan zu Einführung eines Hinweisgebersystems (MS Word, 5 Seiten)
  8. Muster Hinweisgebersystem Betriebsvereinbarung (MS Word, 13 Seiten)
  9. Muster Hinweisgebersystem Datenschutzhinweise (MS Word, 6 Seiten)
  10. Muster Informationstexte zur Meldung (MS Word, 4 Seiten)
  11. Muster Hinweisgebersystem Richtlinie zum Umgang mit Meldung (MS Word, 4 Seiten)
  12. Muster Hinweisgebersystem Informationstexte zur Meldung (MS Word, 4 Seiten)
  13. Muster Hinweisgebersystem Richtlinie zum Umgang mit Meldungen (MS Word, 9 Seiten)
  14. Muster Hinweisgebersystem Schulungskonzept (MS Word, 12 Seiten)
  15. Muster Präsentation Einführung in das Hinweisgebersystem (PowerPoint, 23 Seiten)
  16. Muster Schulungsvorlage für Empfänger zum Umgang mit Meldungen (PowerPoint, 31 Seiten)

Sie erhalten das Dokument in folgendem Format:

  • MS Word
  • Adobe PDF
  • MS PowerPoint

 Die Dateien werden Ihnen mit Rechnungsstellung bereitgestellt zum Download.

Hinweise für die Nutzung im audatis MANAGER:

Benutzer der webbasierten Datenschutzmanagement-Software audatis MANAGER können diese Vorlage direkt in der Anwendung nutzen. Die Vorlage kann auch ohne die Anwendung benutzt werden.

Lizenz- und Nutzungsbedingungen:

Einzellizenz

Die audatis Services GmbH als Urheber und Lizenzgeber erteilt Ihnen (auch über genehmigte Zwischenhändler) auf unbestimmte Dauer eine nicht übertragbare und nicht ausschließliche Unterlizenz zur Nutzung der oben genannten Inhalte zu folgenden Bedingungen:

  1. Sämtliche Eigentumsrechte an den Musterdokumenten, Checklisten und Formularen
    verbleiben bei der audatis Services GmbH. Der jeweilige Käufer bzw. Nutzer ist zur
    Weitergabe oder Übertragung auf Dritte nicht befugt.
  2. Der Käufer bzw. Nutzer darf die Musterdokumente, Checklisten und Formulare
    ausschließlich für seine eigenen Zwecke verwenden. Eine Weitergabe, gleich ob
    entgeltlich oder unentgeltlich ist untersagt. Ausnahme ist die Nutzung der erzeugten
    Dokumente für interne Zwecke inkl. Vorlage bei Aufsichtsbehörden, etc.
  3. Die Musterdokumente, Checklisten und Formulare erheben keinen Anspruch auf
    Richtigkeit und Vollständigkeit und ersetzen keine Rechts- bzw. Datenschutzberatung.
    Eine Haftung kann deshalb nicht übernommen werden.

Für alle weiteren Fälle wie Verkauf, Weitergabe mit und ohne Änderungen sind Einzelgenehmigungen des Lizenzgebers notwendig. Ein Verstoß gegen diese Bedingungen wird urheberrechtlich sowie zivil- oder strafrechtlich verfolgt.

Gruppen- und Beraterlizenz

Die audatis Service GmbH als Urheber und Lizenzgeber erteilt Ihnen (auch über genehmigte Zwischenhändler) auf unbestimmte Dauer eine nicht übertragbare und nicht ausschließliche Unterlizenz zur Nutzung der oben genannten Inhalte zu folgenden Bedingungen:

  1. Sämtliche Eigentumsrechte an den Musterdokumenten, Checklisten und Formularen verbleiben bei der audatis Services GmbH. Der jeweilige Käufer bzw. Nutzer ist zur Weitergabe oder Übertragung auf Dritte nicht befugt.
  2. Der Käufer bzw. Nutzer darf die Musterdokumente, Checklisten und Formulare ausschließlich für seine eigenen Zwecke verwenden. Eine Weitergabe, gleich ob entgeltlich oder unentgeltlich ist untersagt, sofern diese nicht im Rahmen einer Unternehmensgruppe oder der Betreuung von Beratungsmandaten erfolgt.
  3. Die Musterdokumente, Checklisten und Formulare erheben keinen Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit und ersetzen keine Rechts- bzw. Datenschutzberatung. Eine Haftung kann deshalb nicht übernommen werden.

Für alle weiteren Fälle wie Verkauf, Weitergabe mit und ohne Änderungen sind Einzelgenehmigungen des Lizenzgebers notwendig. Ein Verstoß gegen diese Bedingungen wird urheberrechtlich sowie zivil- oder strafrechtlich verfolgt.

Datenschutz-Folgenabschätzung (DSFA) für den Einsatz Hinweisgebersystem IT-gestützt

Nach Art. 35 DSGVO müssen Unternehmen Datenschutzrisiken ermitteln. Dies geschieht durch eine Datenschutz-Folgenabschätzung. Hierzu haben wir ein Beispiel für eine Datenschutz-Folgenabschätzung (DSFA) für den Einsatz eines IT-gestützten Hinweisgebersystems erstellt, um Ihnen die Arbeit zu erleichtern und Arbeitszeit zu sparen. Eine Datenschutz-Folgenabschätzung muss immer individuell an das Unternehmen angepasst werden.

Inhalt der DSFA für den Einsatz des audatis MANAGER Hinweisgebersystems:

Im Rahmen des Kaufs stellen wir Ihnen folgende Anlagen zur Verfügung:

  1. Anleitung DSFA-Hinweisgebersystem (MS Word, PDF 16 Seiten).
  2. Lizenzbedingungen DSFA Hinweisgebersystem IT-gestützt (MS Word, PDF, 2 Seiten).
  3. Anlage 1 Linksammlung Dokumente und Stellungnahmen (MS Word, 1 Seite).
  4. Anlage 2 Risiken Datenschutzgrundsätze Hinweisgeberschutzsystem (MS Word, 10 Seiten).
  5. Anlage 3 Bericht zur Datenschutz-Folgenabschätzung IT-gestützt (MS Word, 38 Seiten).
  6. Anlage 4 Rat des DSB (PDF, PowerPoint, 1 Seite).

Sie erhalten das Dokument in folgendem Format:

  • MS Word
  • Adobe PDF

 Die Dateien werden Ihnen mit Rechnungsstellung bereitgestellt zum Download.

Hinweise für die Nutzung im audatis MANAGER:

Benutzer der webbasierten Datenschutzmanagement-Software audatis MANAGER können diese Vorlage direkt in der Anwendung nutzen. Die Vorlage kann auch ohne die Anwendung benutzt werden.

Lizenz- und Nutzungsbedingungen:

Einzellizenz

Die audatis Services GmbH als Urheber und Lizenzgeber erteilt Ihnen (auch über genehmigte Zwischenhändler) auf unbestimmte Dauer eine nicht übertragbare und nicht ausschließliche Unterlizenz zur Nutzung der oben genannten Inhalte zu folgenden Bedingungen:

  1. Sämtliche Eigentumsrechte an den Musterdokumenten, Checklisten und Formularen
    verbleiben bei der audatis Services GmbH. Der jeweilige Käufer bzw. Nutzer ist zur
    Weitergabe oder Übertragung auf Dritte nicht befugt.
  2. Der Käufer bzw. Nutzer darf die Musterdokumente, Checklisten und Formulare
    ausschließlich für seine eigenen Zwecke verwenden. Eine Weitergabe, gleich ob
    entgeltlich oder unentgeltlich ist untersagt. Ausnahme ist die Nutzung der erzeugten
    Dokumente für interne Zwecke inkl. Vorlage bei Aufsichtsbehörden, etc.
  3. Die Musterdokumente, Checklisten und Formulare erheben keinen Anspruch auf
    Richtigkeit und Vollständigkeit und ersetzen keine Rechts- bzw. Datenschutzberatung.
    Eine Haftung kann deshalb nicht übernommen werden.

Für alle weiteren Fälle wie Verkauf, Weitergabe mit und ohne Änderungen sind Einzelgenehmigungen des Lizenzgebers notwendig. Ein Verstoß gegen diese Bedingungen wird urheberrechtlich sowie zivil- oder strafrechtlich verfolgt.

Gruppen- und Beraterlizenz

Die audatis Service GmbH als Urheber und Lizenzgeber erteilt Ihnen (auch über genehmigte Zwischenhändler) auf unbestimmte Dauer eine nicht übertragbare und nicht ausschließliche Unterlizenz zur Nutzung der oben genannten Inhalte zu folgenden Bedingungen:

  1. Sämtliche Eigentumsrechte an den Musterdokumenten, Checklisten und Formularen verbleiben bei der audatis Services GmbH. Der jeweilige Käufer bzw. Nutzer ist zur Weitergabe oder Übertragung auf Dritte nicht befugt.
  2. Der Käufer bzw. Nutzer darf die Musterdokumente, Checklisten und Formulare ausschließlich für seine eigenen Zwecke verwenden. Eine Weitergabe, gleich ob entgeltlich oder unentgeltlich ist untersagt, sofern diese nicht im Rahmen einer Unternehmensgruppe oder der Betreuung von Beratungsmandaten erfolgt.
  3. Die Musterdokumente, Checklisten und Formulare erheben keinen Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit und ersetzen keine Rechts- bzw. Datenschutzberatung. Eine Haftung kann deshalb nicht übernommen werden.

Für alle weiteren Fälle wie Verkauf, Weitergabe mit und ohne Änderungen sind Einzelgenehmigungen des Lizenzgebers notwendig. Ein Verstoß gegen diese Bedingungen wird urheberrechtlich sowie zivil- oder strafrechtlich verfolgt.